Sonstiges aus dem Landtag

Sa

04

Mai

2019

KulturSommer Rheinland-Pfalz

Meine Heimatstadt Ingelheim war heute Gastgeber für die Eröffnung des diesjährigen KulturSommers Rheinland-Pfalz, der unter dem Motto Heimat(en) steht.

mehr lesen

So

14

Apr

2019

Wahlkampf-Auftakt

Wenn Sie in den nächsten Tagen im Landkreis Mainz-Bingen unterwegs sind, werden Ihnen von den am Straßenrand aufgestellten Plakaten die Kandidatinnen und Kandidaten freundlich zulächeln, die um Ihre Stimmen bei den Kommunalwahlen am 26. Mai werben. Ab heute dürfen die Parteien nämlich plakatieren – und wer zuerst kommt, der bekommt die besten Plätze für seine Plakate.

 

In Ingelheim habe ich heute die ersten meiner Plakate selbst aufgestellt:

 

Und getreu dem Motto „Selbst ist die Frau“ habe ich diese Plakate auch aus eigener Tasche bezahlt.

 

mehr lesen

Di

09

Apr

2019

Brexit

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Wo wird die Reise Großbritanniens hingehen? Täglich hören wir dazu in den Nachrichten neue „Wasserstandsmeldungen“.

 

Und so hätte die Friedrich-Naumann-Stiftung hinter den Titel „Bye-Bye Britannia“ ihrer Veranstaltung durchaus auch ein Fragezeichen setzen können. Ins Mainzer „Café Sieben Grad“ waren zahlreiche Interessenten gekommen, um mehr über das für viele Kontinentaleuropäer nur schwer nachvollziehbare „Geeiere“ um den Brexit zu erfahren. In seinem Impulsvortrag beleuchtete Prof. Dr. Benedikt Stuchtey aus der Sicht des Historikers die lange Tradition und die Motive solchen Denkens auf der Insel. In der anschließenden Diskussionsrunde mit ihm, Marcus Scheuren (FDP-Kandidat zur Europawahl) und mir wurden zahlreiche – über den eigentlichen Brexit hinaus reichende – Aspekte zur Sprache gebracht.

mehr lesen

Mi

27

Mär

2019

Jugendstadtrat Speyer

Speyer ist bekannt für seinen Dom, in dessen Gruft zahlreiche mittelalterliche Herrscher ihre letzte Ruhestätte fanden.

 

Was sie wohl zu der Einrichtung in Speyer gesagt hätten, die die rheinland-pfälzischen Landtagsabgeordneten heute kennlernten?

Die Rede ist vom Jugendstadtrat Speyer (JSR). Das Gremium wurde im Dezember 2011 als Jugendvertretung in der Stadt geschaffen. Gemäß der Satzung soll der JSR „… Kinder und Jugendliche mit demokratischen Entscheidungsstrukturen vertraut machen und ihr Interesse an kommunaler Aufgabenstellung fördern …“. Dazu wird der JSR in die Planungsprozesse der Stadt – soweit sie Kinder und Jugendliche betreffen - in allen Phasen konkret eingebunden.

 

 

mehr lesen

Mi

27

Mär

2019

Organspende

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Heute gab es im Plenum des Landtags eine eher seltene Form der Debatte – die sogenannte „Orientierungsdebatte“. Das Thema war die Organspende. Jeder von uns kann in eine Situation kommen, in der ein Spenderorgan für ihn (über)lebensnotwendig ist. Jeder von uns muss aber auch für sich selbst entscheiden, ob er einer Entnahme von Organen nach seinem Ableben bereits jetzt zustimmt oder nicht.

mehr lesen

Di

26

Mär

2019

„Die Farm“

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Viele Kinder wachsen auf und haben noch nie ein Schaf in der Natur gesehen – geschweige denn es mit eigenen Händen gestreichelt oder gar gefüttert. Auch das Spielen in der freien Natur ist ihnen fremd – weil sie in einer versiegelten und bebauten Umgebung leben. Stattdessen erleben sie Natur und Tiere bestenfalls auf dem heimischen Flachbildschirm. Ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln sie beim Hantieren mit Fernbedienung, Spiele-Konsole oder Smartphone. Schöne „neue Welt“?

mehr lesen

Mi

13

Mär

2019

Landtagsfraktion "On Tour"

Ob es etwas mit der Fastenzeit zu tun hat – oder war es purer Zufall? Irgendwie prägte Mineralwasser einige der letzten „Außen-Termine“ der FDP-Landtagsfraktion. Waren wir beim Parteitag des Bezirksverbandes Koblenz im Heppinger Bürgerhaus bereits im wahrsten Sinn des Wortes „an der Quelle“ (Heppinger, Appolinaris), so hatten wir heute in Gerolstein die passende Fortsetzung unserer Reise.

 

Dieses Mal ging es aber nicht um Innerparteiliches. Im Vordergrund standen Gespräche mit den Kommunalpolitikern vor Ort über die Entwicklungsperspektiven der Region. Dort hofft man auf ein Hoch.

 

mehr lesen

So

10

Mär

2019

Bloß Babbelschwester

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Die demografische Entwicklung macht auch um den Landkreis Mainz-Bingen keinen Bogen.  Auch hier gibt es immer mehr Menschen, die zwar noch nicht als pflegebedürftig eingestuft werden – denen aber das Leben in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung zusehends Probleme bereitet. Diese reichen von fehlenden sozialen Kontakten über Bewegungsmangel bis hin zu Schwierigkeiten bei der Bewältigung der Hausarbeit.

mehr lesen

Sa

09

Mär

2019

50 Jahre im Stadtrat

Heinrich von Gagern (1799 – 1880) war eine der prägenden Figuren der liberalen Bewegung in Deutschland. Sein Name ist untrennbar mit dem Frankfurter Paulskirchen-Parlament von 1848 verbunden, dessen Präsident er war. Damals bildeten sich zum ersten Mal politische Parteien – und die Liberalen waren die wichtigste von ihnen. Die Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker (VLK) erinnert auch an diesen Mann, wenn sie heute die Heinrich-von-Gagern-Medaille an verdiente Kommunalpolitiker verleiht.

Im Rahmen des heutigen Bezirksparteitags der FDP Rheinhessen-Vorderpfalz in Nackenheim wurde Helmut Immerheiser  (im Bild 2. von rechts) diese seltene Ehrung zuteil. Das FDP-„Urgestein“ gehört dem Ingelheimer Stadtrat seit nunmehr 50 Jahren an. Als Ingelheimerin konnte ich sein von Sachkenntnis geprägtes Wirken hautnah miterleben. Aber auch FDP-Landesvorsitzender Dr. Volker Wissing (im Bild neben mir) und VLK-Landesvorsitzender Franz Ringhofer (im Bild rechts) dankten dem Geehrten für ein Engagement, das in einer von stetem Wandel geprägten Zeit schon Seltenheitswert hat. 

mehr lesen

Sa

09

Mär

2019

"Hahn im Korb"

Rainer Brüderle mit MdB Carina Conrad und MdL Helga Lerch
Rainer Brüderle mit MdB Carina Conrad und MdL Helga Lerch

Es ist üblich, dass sich die Mitglieder der FDP-Landtagsfraktion auch bei den Parteitagen der Bezirksverbände zeigen, denen sie nicht angehören. Gleiches gilt auch für die von der FDP gestellten Minister und Staatssekretäre in der Landes-regierung. Auch die rheinland-pfälzischen FDP-Bundestagsabgeordneten sind meist zugegen. Die Schar der „Promis“ wird komplettiert vom Ehrenvorsitzenden Rainer Brüderle. Das war auch heute beim Bezirksparteitag in Bad Neuenahr-Ahrweiler im Bürgerhaus im Ortsteil Heppingen nicht anders.

mehr lesen