Bild: unsplash
Bild: unsplash
In meinem Alltag als Landtagsabgeordnete freue ich mich auch immer abseits meiner Tätigkeiten in den Ausschüssen vieles Andere und Neue zu erleben. Durch die folgenden Einträge auf dieser Seite möchte ich Sie an meinen Erlebnissen teilhaben lassen.

Sonstiges aus dem Landtag

Mo

04

Dez

2017

Ortsumgehungen im Kreis

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Ein typisches rheinhessisches Dorf hat meist einen Nachteil: eine enge Ortsdurchfahrt. Und die Bürgersteige sind oft so schmal, dass noch nicht einmal ein Kinderwagen Platz hat. Der Durchgangsverkehr sorgt aber nicht nur für Gefahren für Fußgänger und Radfahrer. Er bringt für die Anwohner auch Belastungen durch Verkehrslärm und Autoabgase mit sich. Wie schön wäre es in solchen Momenten doch, wenn man den Durchgangsverkehr einfach aus den Ortsstraßen verbannen könnte …    

mehr lesen

Mo

20

Nov

2017

"Jamaica Farewell"

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Als Christian Lindner und Wolfgang Kubicki heute vor die Presse traten, stimmten sie nicht den Song an, den Harry Belafonte populär machte. Vielmehr wollten sie im Detail erläutern, warum es eben nichts werden konnte mit einem denkbaren Bündnis aus Union, FDP und Grünen.

Und ihre Aussage war eindeutig. auch nach wochenlangen Gesprächen lagen die Positionen der vier Parteien in zentralen Punkten so weit auseinander, dass keine Basis für ein Regierungsprogramm gefunden werden konnte, das unser Land weiter-gebracht hätte. Konsequenz: Besser nicht regieren als falsch!

 

mehr lesen

Sa

18

Nov

2017

All that Jazz...

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Wenn ein größeres Jazz-Ensemble die Bühne betritt, dann nimmt meist auch ein Musiker Platz an den „drums“. Und ein Solo, in dem er die „sticks“ so richtig wirbeln lässt, wird mit frenetischem Applaus bejubelt.

 

Was aber macht ein Jazz-Chor, der ganz ohne Instrumente auf der Bühne steht? Für den Jazzchor Freiburg kein Problem – einer der Sänger imitiert die „drums“ einfach mit seiner Stimme. Und das so perfekt, dass die Zuhörer glauben, da wäre wirklich ein „drummer“ zugange. Nicht nur wegen dieses „Schmankerls“ wurde Deutschlands bester Jazz-Chor bei seinem Auftritt in der Ingelheimer „kING“ stürmisch gefeiert.

mehr lesen

Fr

17

Nov

2017

Sozialer Wohnungsbau

OB Ralf Claus, Finanzministerin Doris Ahnen, ISB-Vorstandssprecher Ulrich Dexheimer, WBI-Geschäftsführer Franz Göbel, MdL Helga Lerch
OB Ralf Claus, Finanzministerin Doris Ahnen, ISB-Vorstandssprecher Ulrich Dexheimer, WBI-Geschäftsführer Franz Göbel, MdL Helga Lerch

Zu den Aufgaben der ISB (Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz) zählt auch die Förderung des sozialen Wohnungsbaus. Heute war ich bei der Überreichung eines Förderbescheids in Höhe von 1,9 Mio. Euro für ein Projekt in Ingelheim zugegen.    

mehr lesen

Mo

13

Nov

2017

Landesgeschichte

Rheinland-Pfalz als Bundesland ist relativ jung – es entstand praktisch per Dekret der französischen Besatzungsmacht nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Doch es blickt auf eine lange Geschichte zurück, die sich in Bauwerken wie der Porta Nigra in Trier oder in Dokumenten wie der Gutenberg-Bibel erschließt.     

mehr lesen

Sa

11

Nov

2017

Ein dreifach donnerndes...

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Pünktlich um 11:11 Uhr begann sie also wieder – die „fünfte Jahreszeit“. Und da, wo ich lebe, ist „Fassenacht“ mehr als Schunkeln, Konfetti und Kreppel – es ist ein Teil unserer Kultur. Und die Tradition der politisch-literarischen Saalfastnacht ist eng mit der Tradition liberalen Denkens verbunden. Da ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass als derzeitiger „Till“ in der Fernseh-Fastnacht mit Friedrich Hoffmann ein FDP-Mann den Menschen den Narrenspiegel vors Gesicht hält.

mehr lesen

Do

09

Nov

2017

Stolpersteine

Der 9. November ist der Tag, an dem man in Deutschland sich unter anderem der Vorgänge des Jahres 1938 erinnert, die als „Reichskristallnacht“ in unsere Geschichte eingingen. Viele machten sich damals schuldig – teils als Täter, teils als bloße Zuschauer. Ein „Aufstand der Anständigen“ jedenfalls blieb weitestgehend aus. Und auch nach dem Ende des „Tausendjährigen Reichs“ taten sich die Deutschen schwer mit der Erinnerung an diesen Schandfleck in ihrer Geschichte.

 

Immerhin erschien in der ehemaligen DDR bereits 1963 eine Briefmarke, die dieses Ereignis zum Thema hatte:

mehr lesen

So

29

Okt

2017

Fit und gesund ...

… möchten wir doch alle sein – aber was können wir dafür tun? Antworten darauf sollte unter anderem die Gesundheitsmesse Ingelheim 2017 geben, Und da auch ich fit und gesund sein/bleiben will, stattete ich der Messe heute einen Besuch ab.

Unter dem Motto „Aktiv leben – für mehr Vitalität und Gesundheit“ stellten mehr als 60 Aussteller ihr Angebot für mehr Gesundheit vor. Auf meiner Facebook-Seite sehen Sie, dass auch ich die Angebote testete.

Bei einigen Besuchern konnte ich allerdings hautnah miterleben, wie leichtfertig Menschen wildfremden Dritten gegenüber private Daten preisgeben.

mehr lesen

Fr

27

Okt

2017

Madrid vs. Barcelona

Bild: pixabay
Bild: pixabay

Madrid gegen Barcelona. Nein – diesmal geht es nicht um eine spannende Auseinandersetzung zweier großartiger Fußballmannschaften in der spanischen Primera División. Es geht um den vorläufigen Höhepunkt in der Auseinandersetzung um eine Loslösung Kataloniens von Spanien. Genau diese hat das Parlament in Barcelona heute beschlossen. Ein Bild wie dieses könnte also bald der Vergangenheit angehören.

mehr lesen

Fr

13

Okt

2017

"Kelti"

Das Landesmuseum Mainz in der ehemaligen Golden-Ross-Kaserne ist seit letztem Jahr in gewisser Weise mein Arbeitsplatz. Denn es bietet dem rheinland-pfälzischen Landtag für die Zeit des Umbaus des Deutschhauses „Asyl“. Unser Weg in den Plenarsaal führt uns Abgeordnete dabei immer wieder an Exponaten des Hauses vorbei. Bis heute habe ich allerdings von einem Exponat nicht Kenntnis genommen – zugegebenermaßen ist es auch ziemlich klein.    

mehr lesen