Kreistag

Neben meiner Arbeit im Landtag bin ich auch seit 1988 Mitglied der FDP-Fraktion im Kreistag Mainz-Bingen und seit 2004 deren Vorsitzende.

 

Gerade in der Kommunalpolitik gelingt es immer wieder konkrete Verbesserungen und Änderungen durchzusetzen, die den Menschen vor Ort zu Gute kommen.

 

Einige Beispiele meiner Arbeit habe ich hier zusammengestellt:

Mi

15

Aug

2018

Weinbergsfahrten

Niersteins Bürgermeister verkündete jüngst im SWR, sie seien in seiner Stadt „erfunden“ worden – die Weinbergsfahrten. Fakt ist, dass in praktisch allen Weinbauregionen solche Fahrten von Winzerbetrieben für Gruppen Interessierter angeboten werden. Und so ziehen denn die Traktoren mehr oder minder originelle Wagen durch die Weinberge. An Bord genießt das Publikum neben der tollen Aussicht und Fachinformationen auch „Weck, Worscht und Woi“.

mehr lesen

Mo

06

Aug

2018

Schule heute

So manche, die die Beiträge auf meiner Website verfolgen, kennen diese Utensilien noch aus ihrer eigenen Schulzeit: Tafel und Kreide …

mehr lesen

Sa

28

Jul

2018

Gefahrenstelle entschärft

Wer mit dem Auto von Mainz aus nach Ingelheim unterwegs ist und die Autobahnausfahrt Ingelheim-Ost benutzt, kennt diese Stelle, wo die Ausfahrt auf die L 422 trifft. Aber er kennt sie vielleicht etwas anders …

 

Denn da, wo man auf etwa von rechts sich nähernde Fahrzeuge achten sollte, versperrte ein Gebüsch die Sicht. Auch ich ärgerte mich immer wieder über diese gefährliche Stelle. Aber man kann ja Abhilfe schaffen.

 

mehr lesen

Do

26

Jul

2018

Kita-Vorstoß

Bild: pixabay
Bild: pixabay

In einer Kindertagesstätte (Kita) lernen die Kleinen im Umgang miteinander schon früh soziales Verhalten. Dazu gehört auch die gegenseitige Rücksichtnahme.

 

Das ist nicht immer ganz einfach – insbesondere dann, wenn die Kinder unterschiedlichen Religionsgemeinschaften angehören. Im niedersächsischen Gifhorn geht dieser Tage ein interessantes Projekt an den Start: die muslimisch-christliche Kita „Abrahams Kinder“. Im täglichen Miteinander sollen die Kleinen ihren eigenen Glauben – und den der anderen Kinder – kennen und verstehen lernen. Die beiden christlichen Kirchen und die türkisch-islamische Gemeinde teilen sich dabei in die Trägerschaft der Einrichtung.

 

mehr lesen

So

22

Jul

2018

Kommunalwahlen 2019

Im „Staatsanzeiger“ als dem amtlichen Mitteilungsblatt der Landesregierung war es nun auch zu lesen – am 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger des Landes ihre neuen Kommunalparlamente. Für meinen Kollegen Walter Strutz und mich Anlass zu einer Rückschau.

 

Die nun langsam zu Ende gehende Legislaturperiode brachte einige doch recht bemerkenswerte Veränderungen. Im Kreistag platzte das Bündnis von SPD, Grünen und FWG und es bildete sich eine „GroKo“ aus SPD und CDU. Und beim Wahlgang zur Nachfolge von SPD-Amtsinhaber Claus Schick machte die CDU-Kandidatin Dorothea Schäfer das Rennen.

mehr lesen